Wenn fremde Länder und Kulturen schon immer eine Faszination auf Sie ausgeübt haben, dann liegen Sie bei der Wahl einer Reise entlang der Seidenstraße ganz richtig. Im Mittelpunkt steht, neben dem klassischen Sightseeing, die emotionale Bindung an das Reiseziel Seidenstraße. Immer öfter bieten sich Gelegenheiten in das gesellschaftliche Leben vor Ort mit eingebunden zu werden und kulturellen Veranstaltungen beizuwohnen. Eine Seidenstraßen-Reise entlang der Routen der berühmtesten Handelsstraße der Welt entführt Sie zu großartigen Schätzen, in malerische Oasen und über umtoste Gebirgspässe.

– Anzeige –

Große Seidenstraße – 7 Länder

Georgien • Armenien • Iran • Turkmenistan • Usbekistan • Kirgistan • Kasachstan
44 Tage Kultur-, Abenteuer-, Erlebnis- und Naturrundreise ab 6990 EUR

  • Preisgekrönte Reise mit einmaligem Konzept: 14, 16, 18, 30 oder ganze 44 Tage unterwegs!
  • Etwa 10.000 Kilometer durch 7 Länder
  • Kaukasische, persische und zentralasiatische Kultur

Dem erholsamen Nichtstun stehen vermehrt das Abenteuer. Folgen Sie der vom venezianischen Kaufmann Marco Polo beschriebenen Karawanenroute, entdecken Sie die Spuren von Alexander dem Großen und Dschingis Khan! Als Kulturreisender in Kirgistan werden Sie selbst Teil der hier spürbaren Reisekultur. Die Große Seidenstraße ist die älteste Verbindung hinweg über den Eurasischen Kontinent vom äußersten Osten bis in den tiefen Westen.

Sie werden sehen wie die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in sich verschmelzen werden. Und Sie, als Kirgistan Reisender, werden zum Bindeglied. Schauen Sie über den Tellerrand. Erleben Sie den Mythos und die Geschichten aus tausendundeiner Nacht selbst!

– Anzeige –

Kirgistan • Kasachstan

Große Seidenstraße Teil 3
18 Tage Kirgistan • Kasachstan ab 2990 EUR

  • 1001 Nacht in Medresen, Basaren und Karawansereien
  • Nomadenleben in Kirgistan am Issyk-Kul
  • Fahrten über windige Pässe